top of page
  • Autorenbildsimis

Wenn die Vergangenheit Nähe distanziert…

Viele Menschen denken, dass sie einem Menschen näher kommen durch distanziertes Verhalten. Vielleicht haben sie schlechte Erfahrungen gemacht und wollen nicht nochmal den selben Fehler machen und nie wieder verletzt werden.


Sie wollen sehen wie sich alles entwickelt und bleiben vorsichtig. Sie denken, wenn alles passt und der Mensch nicht die gleichen Fehler macht, wie seine Vorgänger, kommt man sich dann schon näher.


Aber genau so funktioniert das eben nicht. Es ist ein Misstrauensvorschuss, welcher diesen Menschen vielleicht auch vorsichtig macht und es passiert genau das Gegenteil von dem was ihr euch wünscht. Vielleicht spürt der andere das Misstrauen, die Vorsicht und die Angst und keine Nähe und geht auf Distanz.


So und jetzt haben wir den Schlamassel.


Der Kreislauf und das Wettrennen um innere Sicherheit beginnt. Wer so funktioniert trifft am Ende genau auf Menschen, die er nicht in seinem Leben eigentlich nie haben möchte weil er Angst vor Nähe hat und trifft am Ende auf Menschen denen deine Distanz egal ist und du nicht wichtig bist und alles wiederholt sich.


Entsteht so Nähe? Wohl kaum. So entsteht Distanz. Ich gehe noch einen Schritt weiter: Nähe, Vertrauen und Sicherheit entstehen nicht. Sie sind beim ersten Kontakt da, oder eben nicht. Alles war schon da, sonst schreibt, trifft und mag man sich nicht.


Wenn ihr diese Gefühle beim Kontakt zu einem Menschen habt, dann ist er entweder der Falsche, oder es ist zu früh für euch Nähe zuzulassen. Meist ist es wohl Letzteres und liegt an einem selbst.


Unsichere Menschen, machen sichere unsicher. So einfach ist das eigentlich.


Und die Moral der Geschichte. Stellt keine Menschen auf die Probe. Denn es ist eine Verbindung zwischen Menschen und kein Job, bei dem man jederzeit während der Probezeit das Verhältnis auflösen kann.


Vertrauen soll nicht von einem Menschen erarbeitet werden müssen, welcher deines nie missbraucht hat. Denn nichts hat weniger wert, als etwas, was einem nicht gehört.


@simis: sicher nicht unsicher




52 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Blabla...

Comments


bottom of page