top of page
  • Autorenbildsimis

Cold little Heart

Stellt euch vor, es war ein mal ein grosses warmes Herz, dass sich die grosse Liebe wünschte. Lange und oft horchte es einsam dem Klang der Stille und wünschte sich Nähe,


Mit Nichts als diesem kleinen Traum in der Tasche und bereit dieselbe Liebe und Zuneigung zu geben, die es selber empfangen wollte, folgte es seinem bedingungslosen Wunsch. Das Herz war nicht besonders anspruchsvoll und dachte oft nur daran Aufmerksamkeit und Geborgenheit zu erfahren und zu geben.


Es war gutmütig und gross. Aber es traf immer und immer wieder auf verletzte Herzen die ihm zufügten, was ihnen selber angetan wurde. Es gab seine ganze Liebe um deren Schmerz auszugleichen. Aber dabei wurde das grosse Herz mehr und mehr verletzt und wurde immer kleiner und kälter. Irgendwann wurde aus dem Wunsch ein Druck und aus Nähe wuchs Vorsicht.


Plötzlich war dem Herz kalt und die Einsamkeit war nicht mehr Schmerz sondern Heilung. Der Wunsch war noch da nicht alleine zu sein, aber der Wunsch alleine zu sein noch war grösser, weil Liebe Angst macht.


Kennt ihr das? Passt auf wenn ihr ein wärmendes Feuer auslöscht, vielleicht kann es nie wieder jemand entfachen...


@simis



19 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Blabla...

Happy 24

Comments


bottom of page